JPR MEDIA GMBH
Der Medienmacher
JP Porträt für WeTransfer_2.jpg

Blog

15 Minuten auf der Bühne der Welt (oder fast…)

“In the future, everyone will be world-famous for 15 minutes“, sagte Andy Warhol 1968 klug voraus. Meine 15 Minuten Berühmtheit :-) hatte ich letzte Woche, als ich den Q-Award 2014 des Verband Schweizer Medien präsentieren und die Laudatio auf den Gewinner halten durfte. Neben Präsentator war ich auch noch Jury-Mitglied und habe die gesamte Kommunikation zum Q-Award geschrieben.

Der Q-Award wird jedes Jahr an die herausragendste Schweizer Fach- oder Spezialzeitschrift verliehen. 2014 bekam das Schweizer Elternmagazin „Fritz + Fränzi“ den Preis, wofür ich dem Team auch an dieser Stelle nochmals aus ganzem Herzen gratuliere!

 Die Medienmitteilung mit der Laudatio (PDF).

Die Medienmitteilung mit der Laudatio (PDF).

JPR während der Laudatio.

GruppenBild mit den Siegern: Fredy Greuter, Leiter Medieninstitut, Thomas Schlickenrieder, Geschäftsführer Stiftung Elternsein und Verlagsleiter Fritz+Fränzi, Dr. Eveline von Arx, Redaktionsleitung FRITZ+FRÄNZ, Jean-Pierre Ritler, Jury-Mitglied und Laudator (v .l. n. r).

Jean-Pierre Ritler