JPR MEDIA GMBH
Der Medienmacher
JP Porträt für WeTransfer_2.jpg

Blog

All in One – das hat Spass gemacht :-)

Der Flyer.

Das Poster.

Die Menu-Karte.

Die schönsten Kommunikations-Aufträge sind die, bei denen man schon bei der Produkte-Entwicklung dabei sein darf. Und noch schöner ist es für mich, wenn es dann ums Kochen und Essen geht. Wie bei der Entwicklung des All in One-Menu für das Aarauer Restaurant "Go West"

Gesucht war eine Lösung für Gruppen ab 6 Personen. À la carte-Bestellungen an einem so grossen Tisch kann zu logistischen Problemen führen. Besser ist, wenn alle das Gleiche bestellen. Doch wie verführt man die Gäste dazu? Und wie präsentiert man dann das Essen? Tellerservice? Kleines Buffet?

Beat Thommen, Chef der Thommen Gastro-Gruppe (zu der auch das Go West gehört), hat mich von Beginn weg in dieses Projekt eingeladen. Zu zweit und in mehreren Brainstorming-Sitzungen haben wir dann die Lösung erarbeitet: Das All in One-Menu präsentiert sich auf einer grossen Holzplatte, in der passende Löcher für Teller und Töpfe gebohrt wurden. Die Platten sehen super appetitlich aus und sind für das Handling in Küche und Service denkbar einfach.  

Das entsprechende Marketing zu Einführung des neuen Angebotes war dann normales Handwerk: Erst habe ich den Prototypen fotografiert, danach Spezialkarte, Posters und Flyer im Restaurant produziert sowie die Ankündigung auf die Go West-Website und Facebook erstellt. 

Der Erfolg ist da. Das All in One ist schon jetzt ein Renner.  Taste it!

Ankündigung auf der Website.

Ankündigung auf Facebook.